Dipl.-Musiklehrerin Dr. Vanessa Bosch, MMEd. stammt ursprünglich aus Süd- deutschland, lebt jedoch seit mehreren Jahren in der Steiermark (Ö). Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie mit sechs Jahren bei Toshiko Schmidt (Ditzingen), auf der Orgel wurde sie von Bezirkskantor Christoph Martin (Leonberg) unterrichtet. Sie ging bei mehreren Wettbewerben als Preisträgerin hervor (Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, Internationaler Klavierduo-wettbewerb Bad Herrenalb, Matthaes-Klavierwettbewerb Stuttgart) und entschied sich nach der Matura schließlich für eine professionelle Laufbahn als Musikerin und Musikpädagogin.

An der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar studierte Vanessa Bosch sowohl Klavier (Prof. B. Bruhn) als auch Schulmusik. Weitere prägende künstlerische Impulse erhielt sie u.a. von Prof. G. Amiras (Trossingen), N. de Villiers (London), Prof. A. Merkle (Frankfurt/Main).

Im Laufe des Studiums entwickelte sich ihre Leidenschaft für das gemeinsame Musizieren in verschiedenen Besetzungen: Vanessa Bosch war Mitglied in der Jungen Philharmonie Thüringen, spielte im Ensemble beim IMPULS Festival für Neue Musik Sachsen-Anhalt und der Orchesterakademie des Schleswig-Holstein-Musikfestes, ist seit 2012 Korrepetitorin für Lied und Oper bei AIMS (American Institute of Musical Studies) in Graz, leitete 2019 die dortige Operettenklasse, konzertiert regelmäßig mit der Cellistin Cornelia Walther als DuoWaltherBosch, arbeitet mit verschiedenen Instrumentalist/innen und Sänger/innen zusammen und ist immer wieder als Continuo-Spielerin aktiv. Im Jahr 2020 gründete sie die Konzertreihe "Klassik am Dachstein".

Ausgehend von ihrem Interesse für methodisch-didaktische sowie wissenschaftliche Fragestellungen absolvierte Vanessa Bosch ein Doktoratsstudium (PhD) im Bereich der Instrumental-/Gesangspädagogik an der Grazer Kunstuniversität (Prof. Dr. S. Kruse-Weber). Im Frühjahr 2017 wurde sie mit ihrer Dissertation Zum Umgang von Klavierlehrkräften mit Unterrichtsabbrüchen. Eine qualitative Studie promoviert; für ihr Dissertationsprojekt erhielt sie sowohl den 'Best Practice Award' der Doktoratsschule der Kunstuniversität Graz als auch ein Forschungsstipendium des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung.

Derzeit unterrichtet Vanessa Bosch Klavier, Orgel und Korrepetition an der Ernst Ludwig Uray-Musikschule  Schladming (Ö), lehrt an der Kunstuniversität Graz und ist als freischaffende Musikerin sowie Klavierlehrerin tätig.

At Wix we’re passionate about making templates that allow you to build fabulous websites and it’s all thanks to the support and feedback from users like you! Keep up to date with New Releases and what’s Coming Soon in Wixellaneous in Support. Feel free to tell us what you think and give us feedback in the Wix Forum.

If you’d like to benefit from a professional designer’s touch, head to the Wix Arena and connect with one of our Wix Pro designers. Or if you need more help you can simply type your questions into the Support Forum and get instant answers. To keep up to date with everything Wix, including tips and things we think are cool, just head to the Wix Blog!

Nach dem Abitur zog ich in die schöne Klassikerstadt Weimar, um an der dortigen Hochschule für Musik FRANZ LISZT Klavier sowie Schulmusik zu studieren

Schließlich zog ich von einer Kulturhauptstadt in die andere: Graz. Inder

  • Twitter Clean
  • Facebook Clean
  • White Instagram Icon
  • SoundCloud Clean